Beiträge mit Schlagwort “Falkenlibelle

Gemeine Smaragdlibelle ♂ (Cordulia aenea)

oder auch Falkenlibelle wird diese schöne Libelle genannt. Ich hatte am Donnerstag das Glück, sie zu entdecken, als sie kürzlich geschlüpft war, Körper und Flügel waren noch ganz „verschrumpelt“. Das erste Foto ist von 12.38 Uhr. Jungfernflug war dann um 13.55 Uhr. Wie sich die Libelle in dieser Zeit aufpumpte, entwickelte, Farbe bekam und ihre Flügel öffnete, könnt Ihr nun hier sehen:

Sma1

5 Mai 15 Brühl 027

sma2

5 Mai 15 Brühl 092q

Sma3

5 Mai 15 Brühl 170

5 Mai 15 Brühl 193q

5 Mai 15 Brühl 226

5 Mai 15 Brühl 252

5 Mai 15 Brühl 268

Advertisements

Falkenlibelle II (Cordulia aenea)

FTeichWH19April14 177a FTeichWH19April14 193a FTeichWH19April14 333a FTeichWH19April14 346a FTeichWH19April14 351a FTeichWH19April14 416a

Einige Libellen schlüpften unglücklicherweise zu tief in der Vegetation, welche die freie Entfaltung ihrer Flügel behinderte, so dass diese verdreht oder verkrüppelt aushärteten, was die Libelle leider flug- und überlebensunfähig macht.

FTeichWH19April14 541


Schlupfphasen der Falkenlibelle (Cordulia aenea)

Als wir letzten Sonnabend zu dem Schlupfgewässer kamen, fanden wir u. a. dieses Exemplar vor, das bereits am Halm sitzend die Larvenhaut aufgebrochen hatte und kopfhinter hängend mit dem Abdomenende noch in der Larvenhaut steckte. Ich blieb dort hocken, um den kurzen Moment zu erwischen, wo sie sich hochschwingt, um dann das Abdomenende herauszuziehen. Die folgenden Bilder entstanden in einer Spanne von zwei Stunden und zwanzig Minuten. Ich hätte gerne noch gesehen, wie sie die Flügel aufspannt, aber es dauerte zu lange. Man sieht aber schön, wie die frische, blasse Libelle ihre Flügel „aufpumpt“, Ihr Körper Form und Farbe annimmt. Die bei diesem Tier fehlende fotografische Fortsetzung lässt sich dann mit den später folgenden Bildern und den vorher schon gezeigten eines anderen Exemplars, das währenddessen schon weiter war, ergänzen. Klickt die Bilder groß für mehr Details.

Lest auch Simons sehr informativen Beitrag hierzu: Die Geburt einer Falkenlibelle

Schlupf

FTeichWH19April14 106

Schlupf2

FTeichWH19April14 224a FTeichWH19April14 244a FTeichWH19April14 327 FTeichWH19April14 389 FTeichWH19April14 537a


Falkenlibelle (Cordulia aenea)

Durch die sachkundige und zielgerichtete Hilfe des „Waldschrates“ Willi konnten wir heute mehrere Schlupfe der wunderschönen Falkenlibelle, auch Gemeine Smaragdlibelle, beobachten. Dazu später noch mehr, hier aber schon mal zwei Bilder eines männlichen Exemplars vor dem Jungfernflug.

FTeichWH19April14 124a FTeichWH19April14 151a