Kleinlibellen an den Stallberger Teichen

Bei meiner Exkursion Mitte Juni fand ich an den Stallberger Teichen neben dem schon gezeigten kleinen Granatauge noch die folgenden Kleinlibellen: Hufeisen-Azurjungfer, Großes Granatauge, Gemeine Becherjungfer, Frühe Adonislibelle und – vielleicht als Gast – eine Gebänderte Prachlibelle. 14 Juni 15 Stallberg 266 14 Juni 15 Stallberg 484 14 Juni 15 Stallberg 263 14 Juni 15 Stallberg 142 14 Juni 15 Stallberg 516 14 Juni 15 Stallberg 425

6 Antworten

  1. Wunderbare Aufnahmen. Echt beneidenswert.

    5. Juli 2015 um 07:50

  2. Great set !

    5. Juli 2015 um 08:53

  3. Liebe Cornelia,
    wunderschöne Aufnahmen zeigst du hier. Die Paarungen sind dir super gut gelungen.
    Das letzte Foto zeigt allerdings eine Gebänderte Prachtlibelle – Calopteryx splendens.
    LG und einen schönen Sonntag wünscht dir
    Ruth

    5. Juli 2015 um 10:16

    • Ach ja, natürlich! Hab ich wohl ein kleines Hitze-Blackout gehabt.🙂

      5. Juli 2015 um 12:49

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s