Die Farbenvielfalt der Großen Pechlibelle – Ischnura elegans

Hier könnt Ihr eine sehr gute Übersicht über die Farbvarianten und -Stadien dieser häufig vorkommenden Art sehen, die Ruth zusammengestellt hat. Ich finde, es ist eine gute Bestimmungshilfe, wenn man sich mit den „blauen Stäbchen“ noch nicht so gut auskennt.

juwelen der luefte

Bereits Anfang bis Mitte Mai – je nach Wetterlage – erscheint die Große Pechlibelle an ihrem Habitat. Sie ist die hier bei uns am häuftigsten vorkommende Schlanklibelle.

Mit ihrer Farbenpracht bevölkert sie unsere heimischen Gewässer.

Ein sicheres Erkennungsmerkmal ist das sogenannte “Schlusslicht”, d.h. bei der Großen Pechlibelle ist das 8. Hinterleibssegment ganz blau und die Segmente 7 und 9 sind nur  unter unterseitig blau gefärbt.

Ganz typisch für die Große Pechlibelle sind die zweifarbigen Flügelmale und die runden “postokularen” (d.h. hinter den Augen) Flecken.

Die Weibchen der Großen Pechlibelle treten in fünf verschiedenen Farbmorphen auf, zwei davon bei den Jungtieren und drei im geschlechtsreifen Alter. Diese Anfangsfarben ändern sich innerhalb der ersten Lebenswoche.

Hier möchte ich einige Farbbeispiele der verschiedenen Phasen zeigen.

01.20130719_1956-violacea---A-type.-immature Junges Weibchen – forma violacea

02.-20130625_0836.-C.immature-refuscens. junges Weibchen – Forma refuscens

03.20130716_1775-W.--typica.mature erwachsenes Weibchen – Forma typica

04.20130811_1091-C-type-mature. erwachsenes Weibchen – C-Type

05.20130626_0939.W-B-type erwachsenes Weibchen – B-Type

M1.DSC00079-20130607-M.-frisch-geschlüpft.s frisch geschlüpftes Männchen

M2.20130626_0937-M.-teneral noch sehr…

Ursprünglichen Post anzeigen 18 weitere Wörter

Eine Antwort

  1. deutschtrailer

    Sehr schöne Bilder,vielen dank….❤❤❤

    24. Juli 2014 um 21:08

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s