Großer Blaupfeil (Orthretum cancellatum)

Frisch nach dem Schlupf sind Männchen und Weibchen leuchtend gelb, am besten zu unterscheiden sind sie für mich wieder an den Hinterleibsanhängen. Die Männchen entwickeln später eine blaue Bereifung am Hinterleib, während die Farbe der Weibchen in eine schlammig anmutende Mischung von schmutzigem Gelb, staubigem Grau-Schwarz und Braun und Beige übergeht.

Zuerst hier ein frisches Männchen mit einem etwas eingedellten linken Vorderflügel:

07 Juni 14 WP 197 07 Juni 14 WP 231 07 Juni 14 WP 266

Folgend das ausgefärbte Blaupfeil-Männchen, wie man es meistens antrifft:

07 Juni 14 WP 434 07 Juni 14 WP 429 07 Juni 14 WP 422

Hier ein frisches Weibchen mit einem ebenfalls leicht verkrüppelt ausgehärtetem linken Vorderflügel:

9 Juni 14 WP 001 9 Juni 14 WP 018

Und hier noch ein älteres Weibchen und zum Schluss ein Paarungsrad:

07 Juni 14 WP 300 07 Juni 14 WP 302 9 Juni 14 WP 034 9 Juni 14 WP 037 9 Juni 14 WP 046

 

7 Antworten

  1. Gelber Blaupfeil ? Hmmmhhh … Hätte ich nicht gedacht. Fotografisch wieder Spitze!

    14. Juni 2014 um 19:22

    • Danke schön! Ja, ich bin auch immer wieder irritiert und oft sehe ich erst am Computer, was es denn nun ist.🙂

      14. Juni 2014 um 19:31

  2. Das zweite Foto ist der Hammer, die anderen ja aber auch.
    Cool!

    14. Juni 2014 um 23:44

    • Freut mich, danke! So nahe heran konnte ich gar nicht, es ist ein Ausschnitt, aber ich wollte Euch dieses hübsche Kerlchen etwas näher bringen.😉

      15. Juni 2014 um 07:34

  3. Gorgeous set !!!!!!!

    15. Juni 2014 um 08:28

  4. PeM

    Das Gelb steht den kleinen Brummies aber auch sehr gut😉
    Bild 5 (von oben) gefällt mir sehr gut, der blaue Hinterleib wirkt hier irgendwie so… durchscheinend, so transparent. Liegt wahrscheinlich an dem sandig-farbenen Aspekt, der sich in den Untergrund, auf dem das Libellchen sitzt, widerspiegelt.
    Oder so.
    Wie auch immer – sehr schön!

    14. Juli 2014 um 11:06

    • Ich bin froh, dass ich wenigstens die so relativ nahe habe, denn die sonst gar nicht so kamerascheuen Blaupfeile sind dieses Jahr dort recht schreckhaft und hauen schon ab, wenn man nur auf ein paar Meter rankommt. Dieses Jahr ist alles komisch. Letztes Jahr konnte ich so vielen bis auf 15 cm auf die Pelle rücken… Wie verhext, gerade dieses Jahr, wo wir „liefern“ müssen.🙂

      16. Juli 2014 um 10:41

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s