Noch ein paar Weidenjungfern

29Sept13_WP 382

29Sept13_WP 313

29Sept13_WP 318

3Okt13_WP 264

29Sept13_WP 329a

11 Antworten

  1. Oh, diese Art ist leider noch nie vor meine Linse geschwirrt😦 ! Dabei mag ich die Jungfern sehr🙂 ! VG Schöne Zeichnung in dem Licht!

    14. Oktober 2013 um 10:47

    • Danke schön. Du musst mal August/September an Weiden, die über’s Wasser hängen, Ausschau halten. In Weiden z. B. stechen sie nämlich ihre Eier ein, die von dort später dann ins Wasser fallen (müssen) – bzw. in der Umgebung solcher Plätze. Die Weidenjungfern mag ich auch sehr gern, weil sie so schön metallisch glänzen.

      14. Oktober 2013 um 11:13

      • Hallo Cornelia, uch danke Dir sehr für den Tipp! Ick werd mich next Frühjahr mal auf die Weidepirsch begeben. Sind bei mir bloß leider recht selten. GLG

        22. Oktober 2013 um 18:31

        • Aber Weidenjungfern findeste im Frühjahr nich! Die jibt’s nur ab August/September. Im Frühling jeht’s los mit dem Vierfleck, der ist meistens zuerst da, und dann so Frühe Adonislibelle, Hufeisen-Azurjungfer…😉

          22. Oktober 2013 um 23:07

        • Aaah, jut, dann hab ick ja jetz volle Pläne😉 . Dank Dir doll, VG

          23. Oktober 2013 um 09:49

  2. Hallo Cornelia,
    super, dass du sie bei der Eiablage erwischt hast. Jetzt weisst du ja, wo du im kommenden Jahr suchen mußt.
    Bei mir sind in diesem Jahr nur sehr wenige, und bei der Eiablage habe ich sie noch nicht gesehen, doch das kommt sicher noch. Es braucht einpaar wärmere Tage, und dann um die Mittagszeit werde ich nachsehen.

    Liebe Grüße
    Ruth

    14. Oktober 2013 um 11:35

    • Ja, hier waren sie auch dieses Jahr sehr spärlich aufzufinden. Die zwei Jahre zuvor hatte ich das Gefühl, dass sie zusammen mit den Heidelibellen und den hiesigen beiden Mosaikjungferarten den Herbst absolut beherrschen. An Plätzen, wo ich sie letztes Jahr fand, suchte ich diesmal vergeblich.

      14. Oktober 2013 um 20:33

  3. PeM

    Hach, endlich mal wieder was lebendig-buntes – durch die Bank schön!🙂
    Ich mag diese Libellenart übrigens auch sehr gerne, aus denselben Gründen wie Du, Colognelia😉

    15. Oktober 2013 um 21:27

    • Außerdem wirken sie auch so elegant, weil sie so dünn sind, ne? – die Männchen jedenfalls, und ihre dunklen Augen sind auch sehr schön.

      15. Oktober 2013 um 23:17

  4. Herrlich!
    LG,Laura

    14. April 2014 um 20:39

  5. Danke, freut mich, dass sie Dir gefallen.

    15. April 2014 um 00:48

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s