Der Große Blaupfeil (Orthetrum cancellatum)

Besonders günstig saß das Paarungsrad für die Kamera nicht, aber immerhin war ich froh, es überhaupt gefunden zu haben.😉

IMG_0403 IMG_0431a IMG_0457 IMG_0414a IMG_0452a IMG_0436 IMG_0444

8 Antworten

  1. So wunderschöne Fotos!!!

    28. Juli 2013 um 23:58

  2. Den großen Blaupfeil habe ich vor einigen Tagen auch erwischt – im Teufelsmoor. Schön ist Deine Seite mit vielen tollen Bildern und Infos.
    Viele Grüße
    Maren

    30. Juli 2013 um 08:49

    • Danke, das freut mich. Im Moor gibt’s bestimmte viele Gelegenheiten, Libellen zu fotografieren. Ich bin gespannt auf Deine weiteren Bilder.

      30. Juli 2013 um 10:27

  3. PeM

    Hui, der wirkt wie ein futuristischer Krieger, mit seiner blauen „Rüstung“ und den goldenen Streifen auf den Flügeln. Auch ein sehr schöner Artgenosse, bin immer wieder erstaunt, wie viele verschiedene Libellenarten Du uns immer wieder präsentierst.
    Bild 1 ist mein eindeutiger Favorit, und wenn Du mal ein Paarungsrad nicht richtig erwischst, finde ich das nicht weiter tragisch😉

    4. August 2013 um 18:34

    • Den Großen Blaupfeil mag ich durch die Farben des Männchens auch sehr. Aber er ist nicht gerade ein Neuling, man sieht ihn jedes Jahr. Das Paarungsrad am Wasser war Dir sicher weniger „unromantisch“ als das letztens auf den Steinen, oder?🙂

      4. August 2013 um 19:43

  4. Mega klasse Aufnahmen! Du hast dich mal wieder selbst übertoffen! Übrigens finde ich den Winkel auf dem zweiten Bild sehr gut.

    14. August 2013 um 13:16

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s