Frische Azurjungfern II

Heute fand ich ganz versteckt und verhuscht ein paar ganz frische Jungfräulein der Hufeisen-Azurjungfer, die sich in der Abendsonne langsam bettfein machten, winzige, von Weitem fast durchsichtig erscheinende, elfische Feinstwesen, ca. 3 cm lang:

11Juni13_Flora 014q 11Juni13_Flora 032a 11Juni13_Flora 017a 11Juni13_Flora 076a 11Juni13_Flora 080b 11Juni13_Flora 101a 11Juni13_Flora 122a

Advertisements

4 Antworten

  1. Das letzte Bild – herrlich.

    12. Juni 2013 um 07:30

    • Wie ein winziger Flug-Krabbel-Hammerhai, ne? 😉

      12. Juni 2013 um 07:34

  2. CitiMa

    Wahnsinnstolle Bilder!

    13. Juni 2013 um 11:52

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s