Rote Stäbchen überall

In den Jahren zuvor hatte ich viel mehr Azurjungfern gesehen als Frühe Adonislibellen, dieses Jahr sind rote Stäbchen überall!😉

2Juni13_Flora 004 2Juni13_Flora 025a 2Juni13_Flora 032a 2Juni13_Flora 075a 2Juni13_Flora 083 2Juni13_Flora 117 2Juni13_Flora 137 2Juni13_Flora 152 2Juni13_Flora 158 2Juni13_Flora 192 2Juni13_Flora 165

Und wer immer noch nicht genug hat, bediene seine Augen hier.😉

10 Antworten

  1. Wunderschön, die roten Stäbchen!🙂

    3. Juni 2013 um 08:58

  2. Sehr schön, deine „roten Stäbchen“🙂 Hier gibt es so etwas nicht, ist ja auch kein Wässerchen in der Nähe. Toll, wie die bei dir stillhalten.

    3. Juni 2013 um 09:37

    • Freut mich, Nicky und Ute. Eins der „roten Stäbchen“ hatte sich sogar zu einem kleinen Sonnenbad auf meiner Hand niedergelassen – leider auf der rechten und leider war der Zoom drauf, sonst hätte ich das auch noch geknipst.😉

      3. Juni 2013 um 10:54

  3. Tolle Fotos……LG Herzstille

    4. Juni 2013 um 07:07

  4. Richtig fett! Ich liefer Dir die Keilflecke so schnell wie möglich…

    7. Juni 2013 um 20:32

    • und den Frühen Schilfjäger!😉

      7. Juni 2013 um 22:14

      • Da hab ich leider nur das Weibchen, aber ja das kommt auch noch^^

        7. Juni 2013 um 22:19

        • Wieso „leider nur“, die sind doch bei vielen Arten noch viel schwerer zu finden und zu erwischen. Wenn das Wetter morgen passt, versuch ich mein Glück am MWeiher.

          7. Juni 2013 um 22:21

  5. PeM

    Ich krieg’n Knall… sind die wirklich SO rot? Boah… Hammer! Solche hab‘ ich noch nie gesehen, also, dass die so leuchten, meine ich. Toll!
    Witzig finde ich Bild 3 von unten, würde mir spontan einfallen: „Alles im Gleichklang“😉

    Bild 6 von oben ist mein Favorit, und das Blau im Hintergrund ist ein schöner Kontrast zu den knalligen Stäbchen.
    Da ich ja jetzt Urlaub habe, sollte ich vielleicht mal vormittags zum „Tümpel des Grauens“ marschieren und mein Glück versuchen…😉

    Fazit: Wunderbare Serie!

    8. Juni 2013 um 22:54

    • Danke schön, meine Liebe. Ja, die sind so rot.😉 Bei dem 3. Bild von unten musst ich denken: zwei sonnen sich am „Strand“.

      Das würde mich sehr freuen, mal wieder ein paar schillernde Schilfschönheiten vom so unfair benamsten Tümpel zu sehen.🙂

      8. Juni 2013 um 23:48

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s