Gemütliche Katzen

Nicht nur die Schneeleopardin war gemächlich und müde am letzten Sonnabend, auch Tiger und Gepard habe ich gähnend erwischt. Bei dem Tiger handelt es sich um eins der inzwischen halbwüchsigen Jungen. Ganz im Gegensatz dazu hat der indische Löwe mir erstmals bewiesen, dass er sich auch bewegen kann. Bisher habe ich ihn immer nur mit seiner Partnerin in der sonnigsten Ecke des Geheges liegen sehen. So eine anstrengende Wanderung in die Gehegemitte muss da schon einen guten Grund haben: es gab was zu fressen!😉

6 Antworten

  1. PeM

    Herrlich, der faule, gelangweilte Tiger, HAAA! Nuuur nicht bewegen🙂
    Und wie schaut’s bei den Geparden aus? Bild 3: „Putzt du mich jetzt endlich, oder was!“
    Bild 4: „Na also, geht doch.“🙂
    Schön!

    1. Oktober 2012 um 11:54

    • Ich find’s auch total schön, dass sich die Geparden immer wieder ihre Liebe und Fürsorge zeigen. Die Tiger sehen tapsig aus, so in ihrer „Teenager“-Größe, dabei sind sie ja noch nicht mal ein Jahr alt! Mich würde mal interessieren, wie sie das plötzliche „Verschwinden“ ihres Vaters deuten oder empfinden.

      1. Oktober 2012 um 19:46

  2. Die sind ja fast so gemütlich wie der Kater meiner Oma, den ich gestern in der Wäschekammer dösend gefunden hab😀

    1. Oktober 2012 um 21:30

    • Das klingt ja auch nicht schlecht! Hast Du dieses Ereignis fotografisch dokumentiert?😉

      1. Oktober 2012 um 22:45

  3. Wie immer…schöne Aufnahmen.
    Die Tiger Bilder gefallen mir am Besten. Schöne große Miezekatze!🙂
    Das Löwenbild ist toll. Schöne Idee es so zu verändern. Gefällt!

    7. Oktober 2012 um 21:55

    • Danke, Dragn. Die Tiger sind aber auch wirklich schöne Kätzchen.

      7. Oktober 2012 um 22:35

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s