Alle meine Gänschen

Das sind sie nämlich, Nilgänse und keine Enten. Oder um es ganz genau zu sagen, Nilgänse gehören zur Ordnung der Gänsevögel, zur Familie der Entenvögel, zur Unterfamilie der Halbgänse und zur Gattung der Nilgänse, unter dem wissenschaftlichen Namen Alopochen aegyptiacus bekannt, sind also eigentlich Afrikaner.😉 Danke, Wiki!😀

5 Antworten

  1. Und wieder was dazu gelernt. Danke.🙂
    Aber knuffig sind sie auf jedenfall. Vor allem die Lütten.🙂

    10. Mai 2011 um 08:18

  2. Süß und niedlich sind sie, deine Halbentengänse🙂 Trotzdem danke für die Aufklärung.

    10. Mai 2011 um 12:33

    • Ja, ich dachte, das geht doch so nicht, dass ich hier Tiere poste und selber nicht weiß, was die eigentlich sind…🙂 Beim nächsten Mal werde ich VORHER forschen😀

      10. Mai 2011 um 13:05

  3. Aber diese Nilgänse gibt’s bei uns auch! Allerdings dachte ich auch, es wären Enten *lach*
    Hey, Du hast ein neues Headerfoto, wieso fällt mir das erst jetzt auf?! *lach*

    24. Mai 2011 um 17:04

    • Ich dachte, so nach einem Jahr könnte ich mir auch mal nen neuen Header leisten.😉

      25. Mai 2011 um 11:34

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s